Unser Anliegen: Gut informieren!

Jede Krise erzeugt Ängste und Verunsicherungen. Umso wichtiger ist es, einen klaren Kopf zu behalten und sich zuverlässig über die aktuelle Lage zu informieren.
Wir bei den Stadtwerken Garbsen bleiben auch in herausfordernden Zeiten Ihr Partner für alle Fragen rund um Energie und Versorgung. Deshalb möchten wir Ihnen auf dieser Website die Möglichkeit geben, sich über relevante Entwicklungen in Deutschland und Garbsen auf dem Laufenden zu halten – und Ihre eigenen Fragen loszuwerden, die wir gern beantworten und gegebenenfalls in den Fragenkatalog dieser Website aufnehmen.

Wichtig für Garbsen
Wie geht es weiter?
Sparen und Zukunft
Stadt Garbsen

Wegfall der geplanten Gasbeschaffungsumlage

Wichtig für Garbsen

Stand 30.09.2022. Die Stadtwerke Garbsen gibt bekannt, dass die Bundesregierung die Gaspreisanpassungsverordnung zurückgenommen hat. Die Rechtsgrundlage für die Erhebung und Weitergabe der Gasbeschaffungsumlage ist demnach weggefallen. Zudem hat der Bundestag die Senkung der Umsatzsteuer auf Gaslieferungen beschlossen. Die Zustimmung des Bundesrates soll am Freitag den 7.10.2022 erfolgen.

An dieser Stelle verfolgen wir die aktuellen Entwicklungen und sind daran interessiert, die gesetzlichen Vorgaben umzusetzen, sobald diese rechtskräftig beschlossen werden. Wie die bereits mitgeteilte Preisanpassung rückgängig gemacht werden kann, soll durch eine Änderung der §§ 40 und 41 EnWG vorgegeben werden. Nach unseren Kenntnissen ist diese Änderung des EnWG noch nicht rechtskräftig. Wir sind bemüht, die gesetzlichen Vorgaben umzusetzen, sobald diese vorliegen. Unsere Kundinnen und Kunden werden zeitnah zur Rechnungsstellung und zu den Energiekosten informiert.

Wie geht es weiter?

In Garbsen

Die zum 01.11.2022 geplante Erhöhung der Gaspreise findet nicht statt, die Belastungen durch eine Gasbeschaffungsumlage werden bei den Kundinnen und Kunden herausgerechnet. Sobald die neuen Preise feststehen, werden diese auf unserer Webseite kommuniziert. Genauere Informationen zum weiteren Vorgehen auch im Zusammenhang mit der durch die Bundesregierung geplanten Gaspreisbremse werden wir in den nächsten Tagen kommunizieren.

Zu allen aktuellen Themen der Versorgungssicherheit werden wir alle Interessierten hier informieren. Die Informationen werden regelmäßig aktualisiert.

SPAREN UND ZUKUNFT

Verantwortlich verbrauchen

Den eigenen Verbrauch von Gas und Strom im Blick zu behalten ist wichtiger denn je. Und wir alle haben es in der Hand, ihn durch unser alltägliches Verhalten zu senken und so die Kostensteigerungen ein wenig zu mindern. Auch beim Thema Energiesparen sind die Stadtwerke Garbsen Ihr zuverlässiger Partner. Auf unserer Website finden Sie Tipps und Hinweise, die Sie einfach umsetzen können, um beim Heizen, Lüften, Kochen und Wohnen Energie optimal zu nutzen. Falls Sie dazu Fragen haben, kontaktieren Sie uns persönlich!

 Energiespartipps für Herbst und Winter

Die Zukunft heißt „Erneuerbare“

Die Umstellung auf erneuerbare Energie ist und bleibt ein entscheidendes Thema. Die Wahrheit lautet zwar: Sie wird uns weder in diesem noch im nächsten Jahr bei der Bewältigung der aktuellen Krise helfen. Aber die vollständige Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern (Kohle, Erdgas, Erdöl) wird dafür sorgen, dass solche Krisen gar nicht mehr aufkommen können.

Bei den Stadtwerken Garbsen werden wir deshalb nicht nur alles tun, um die aktuellen Herausforderungen zu meistern. Wir denken auch darüber hinaus an eine Zukunft, in der wir klimaneutrale Energie in ausreichender Menge liefern können. Systematisch auf diese Zukunft hinzuarbeiten und den Ausbau der erneuerbaren Energien konsequent voranzutreiben, bleibt also auch in angespannten Zeiten ein erklärtes Ziel von uns.